There are no translations available.

Ein Unternehmen mit Tradition - Der Zukunft zugewandt!

Über UnsDie Firma Philippine GmbH & Co. Technische Kunststoffe KG bietet ein breites Spektrum an innovativen Produkten aus verschiedenen Kunststoffen.  Als traditionsreicher Zulieferer der Automobilindustrie liegt der Schwerpunkt bei Kunststoffanwendungen in Kraftfahrzeugen. Wir entwickeln heute Produkte für die Mobilität von morgen.

Mit unseren ca. 400 Mitarbeitern in den Werken in Lahnstein (Hauptsitz) und den 100% Töchtern Philippine Technische Kunststoffe GmbH Schkopau und Philippine Hungária Kft.. verfügen wir über ein großes Know-how und können uns durch innovative Weiterentwicklung verschiedener Technologien seit mehr als 50 Jahren im wettbewerbsintensiven Umfeld behaupten.

Seit 2013 arbeiten wir mit zwei Kooperationspartnern eng zusammen.

Mit der Firma Woco Industrietechnik GmbH in Bad Soden Saalmünster wurde ein Kooperationsvertrag über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Herstellung und Entwicklung von PUR Funktionsteilen im Bereich Motorraum geschlossen.
Ziel ist es, zusammen innovative Produkte aus Weich- und Integralschaum für Anwendungen im Automobilmotorraum hinsichtlich Design, Werkstoffauswahl und Akustik zu entwickeln.

Im Zuge der Globalisierung wird eine Präsenz in Asien speziell in China auch für einen europäischen mittelständischen Automobilzulieferanten immer wichtiger.
Daher wurde mit der Firma AOC in Changchun/China eine kooperative Zusammenarbeit auf dem Gebiet der EPP und PUR Formteilproduktion vereinbart.
Spezielle Bauteile für Fahrzeuge, die sowohl in Europa als auch in China gefertigt werden, können von Firma Philippine in Deutschland entwickelt und über AOC in China produziert werden.

Damit werden wir vielen Kunden gerecht, die deutsches Know-how mit Produktionsmöglichkeiten in China suchen.


Mit Hilfe einer eigenen Entwicklungsabteilung, sowie eigenem Werkzeugbau und modernen großteils selbst konzipierten Produktionsanlagen werden die Wünsche unserer Kunden von der Konzeptionsphase bis zur Serienlieferung erfolgreich umgesetzt.

Wir beschäftigen uns intensiv mit energiesparenden Leichtbaukonzepten und legen großen Wert auf eine energieeffiziente Herstellung von Sicherheitskomponenten und Komfortteilen im Automobil und in Anwendungsfeldern.

Wir verarbeiten Polyurethanschäume (PU) für Akustik-, Energieabsorptions- sowie Komfortschaumanwendungen und hinterschäumen Textilien und Leder.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Produktion von Anwendungen aus Polypropylen-Partikelschäumen (EPP) die im Automobil, sowie in vielen anderen Industriebereichen eingesetzt werden. Aus expandiertem Polypropylen werden von uns auch Ladungsträger, Spezialverpackungen, sowie Lebensmitteltransportbehälter und Isolierboxen hergestellt.

Aufgrund unseres speziellen Know-hows von Kunststoffteilen für Spezialanwendungen sind wir weiterhin spezialisiert auf die Fertigung von Kunststoffteilen für Spezialanwendungen in Einzel- und Kleinserienfertigung.

Neben den Schwerpunkten im Automobil werden unterschiedlichste Produkte aus Polyurethan-Gießelastomeren unter dem Markennamen PHILAN® hergestellt. Die Einsatzgebiete für diesen hochverschleißfesten Werkstoff sind vielfältig und reichen vom Bergbau über den Winterdienst, bis hin zu extrem beanspruchten Artikeln für den Maschinen- und Anlagenbau.

Selbstverständlich sind wir als professioneller Automobilzulieferer entsprechend ISO TS 16949 zertifiziert.

Unser Ziel ist es, unsere Kunden zufriedenzustellen und den ca. 400 Beschäftigten in unseren drei Werken einen sicheren, qualifizierten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz zu sichern und zu erhalten.